Schlafzimmer einrichten – 4 Einrichtungsstile

Du hast schon seit Jahren nichts mehr an deiner Schlafzimmereinrichtung geändert? Du schläfst immer noch in einem lieblos eingerichteten Schlafzimmer? Wie wäre es mit einer Veränderung? In jedem Fall bist du hier genau richtig und du findest hier sicher einige Anregungen. Vermutlich hast du dir schon Gedanken über eine neue Einrichtung gemacht oder zumindest den Wunsch nach einer Veränderung. Egal ob dein Schlafzimmer luxuriös, modern, im Landhausstil oder nach Feng Shui eingerichtet werden soll, hier wirst du Ideen und hilfreiche Tipps bekommen. Die passenden Möbel zu finden kann nämlich ganz einfach sein.

Feng Shui Schlafzimmer

Bei der Feng Shui Gestaltung ist es besonders wichtig, dass sich dein Körper und Geist im Einklang befinden. Unsere positive Lebensenergie (Chi) soll frei fließen können. Die Einrichtung deiner Wohnung spielt eine entscheidende Rolle, damit dein Chi frei fließen kann. Ein Feng Shui Schlafzimmer einrichten gelingt dir mit den folgenden Tipps ganz einfach.

Übersichtliche Gestaltung

Hier zählt ganz klar: Weniger ist mehr! Um dich richtig entspannen zu können, sollte dein Schlafzimmer stets aufgeräumt und so übersichtlich wie möglich sein. Verzichte auf unnötigen Schnickschnack und wähle deine Möbelstücke so aus, dass kein unnötiger Kleinkram zusehen ist. Jeder Gegenstand und jedes Möbelstück sollte seinen angestammten Platz im Zimmer haben.

Richtige Position des Bettes

Besonders wichtig ist die Position deines Bettes. Du musst darauf achten, dass es nicht zwischen einer Tür und einem Fenster steht. Dieses würde sich negativ auf deinen Schlaf auswirken, da sich dein Bett sonst im sogenannten Chi-Durchgang befinden würde. Stell das Bett an eine Wand und achte darauf, dass es über ein stabiles Kopfteil verfügt. Dieses strahlt Sicherheit sowie Schutz aus und wird sich positiv auf deine Schlafqualität auswirken.

Beleuchtung

Warmes und angenehmes Licht eignen sich in einem Feng Shui Schlafzimmer besonders gut. Durch verschiedene Glüh- und Halogenlampen wirkt es harmonisch und du kannst dich super entspannen. Beleuchtung ist in Wohn- und Schlafräumen immer ein wichtiger Faktor und du solltest hier vorzugsweise auf warm leuchtende Glühbirnen zurückgreifen.

Die Farbwahl

Erst die richtige Wandfarbe verleiht deiner Schlafstätte eine entspannende Wirkung. Verzichte auf grelle und kräftige Farben. Du solltest sanften und harmonischen Farbtöne den Vorzug geben. Als Wandfarbe würde sich zum Beispiel Weiß, Creme, Beige, Hellgrau oder Hellblau sehr gut eignen. Ist das Zimmer lichtdurchflutet? Dann eignen sich besonders gut bläuliche Akzente, die zur Frische beitragen. Gelb- und Goldtöne empfehlen sich besonders in dunkleren Räumen.

Deko

Wie auch schon im ersten Punkt erwähnt ist Ordnung und Klarheit ein ganz großer Bestandteil im Feng Shui. Beim Schlafzimmer einrichten solltest du dich auch mit der Dekoration beschäftigen, denn ganz ohne Deko wäre es nur schwer vorstellbar. Reduziere dich auf einige wenige ausgewählte Dekoelemente. Wie schon zuvor erwähnt solltest du darauf achten, dass alles seinen eigenen Platz hat. Die Feng-Shui-Lehre besagt, dass man mit Blumen, Muscheln, Steinen und Schalen mit Wasser nichts falsch macht. Entscheide dich für natürliche Materialien, sie werden dir helfen einen ruhigen und entspannenden Schlaf zu erhalten.

Luxus Schlafzimmer

Die luxuriöse Ausstattung ist nicht für jeden etwas und wird dennoch häufig ausgewählt. Vielleicht hast du dich auch schon einmal folgendes gefragt: Das Zimmer, in dem du schläfst, wird manchmal auch Schlafgemach genannt und ein Gemach sollte doch luxuriös ausgestattet sein? Ist dir eine edle oder elegante Ausstattung wichtig? Oder sind dir einfach nur besonders hochwertige Einrichtungsgegenstände und Möbel wichtig? Ganz egal was auch der Grund sein mag, auf jeden Fall ist eine luxuriöse Einrichtung für dich die richtige Wahl. Sollte einer der eben genannten Punkte auf dich zutreffen, dann ist dir eine luxuriöse Einrichtung besonders wichtig und daher die richtige Entscheidung für dich.

Luxus Schlafzimmer

Aber auch hier und wie bei allen anderen Einrichtungsstilen gilt: Das Bett und die Matratze spielen eine ganz entscheidende Rolle. Die Schlafzimmereinrichtung selbst hat hier einen besonderen Stellenwert und soll in der Luxusvariante einen hohen Komfort und eine gute Schlafqualität bieten.

In Bezug auf die Dekoration grenzt sich dieser Stil besonders von anderen ab. Dennoch zählt auch hier, weniger ist mehr. Die Zimmerfarbe wird meist in hellen Farbtönen gehalten. Wobei du eine Wand auch gern auffällig mit einem Muster streichen oder tapezieren kannst. Dekoelemente finden sich in Luxusschlafzimmern nur in gewissen Maßen und sollten eher sparsam eingesetzt werden. Ein Spiegel, außergewöhnliche Deckenlampen und das ein oder andere luxuriöse Dekoelement könntest du beim Luxus Schlafzimmer Einrichten verwenden. Legst du besonderen Wert auf moderne Designs, elegante Möbel und hältst nichts von den Standardmöbeln, die jeder zweite bei sich zu Hause stehen hat, dann solltest du dir ein Luxus Schlafzimmer einrichten.

Modernes Schlafzimmer

Ein modern eingerichtetes Schlafzimmer zeichnet sich vor allem durch die individuellen Gestaltungsmöglichkeiten aus. Es gibt keine bestimmten Vorgaben in Farben, Formen und Mustern. Du solltest dennoch darauf achten, dein Schlafzimmer harmonisch zu gestalten.

Schlafzimmer modern
Halte zu diesem Zweck auch hier die Regel ein: „Weniger ist mehr!“ Entspannen kann man sich nur, wenn nicht zu viel Schnickschnack und Unordnung in einem Raum herumliegt.
Farbliche Akzente sind gern gesehen. Achte darauf, dass du nicht mehr als drei Farben miteinander kombinierst. So kannst du die Lebendigkeit und Modernität mit in deine Schlafzimmereinrichtung bringen. Durch zurückhaltende Muster oder grafische Ausführungen werden besondere Highlights gesetzt.
Bei der Form deiner Möbelstücke kannst du dich ganz frei nach deinen Vorlieben entscheiden. Dennoch solltest du auf zu stark verschnörkelte oder verspielte Möbelstücke verzichten und eher auf einfach gestaltete Möbel setzen. Dabei kannst du dich beispielsweise am Bauhaus-Stil orientieren.

Schlafzimmer im Landhausstil

Hochglanz Möbel und besondere Designerstücke sind nichts für dich? Du stehst auf rustikale Holzmöbel und magst es verspielt? Dann wäre eine Landhauseinrichtung genau das Richtige für dich. Schaffe einen Unterschied zu deiner vielleicht doch sehr zentralen Lage in der Stadt und bring den Urlaub in deine Schlafstube.

Landhaus Schlafzimmer Bett Schlafzimmer Landhausstil

Ein Schlafzimmer im Landhausstil einzurichten ist relativ einfach, wenn du dich an ein paar Regeln hältst.

Der Werkstoff Holz spielt eine ganz entscheidende Rolle. Holzmöbel strahlen nicht nur Wärme, sondern auch Geborgenheit aus. Außerdem hast du bezüglich der Holzart für deine Einrichtungsgegenstände eine Vielzahl von Auswahlmöglichkeiten. Durch diese große Auswahl von Holzarten kannst du bei der Wahl deiner Möbelstücke unterschiedliche Holztöne beziehungsweise Holzmaterialien miteinander verwenden. Du kannst beispielsweise ein rustikales Massivholzbett aus Kiefernholz mit einem Massivholzschrank aus Eichenholz kombinieren. So kannst du für jedes Holzmöbelstück dein bevorzugtes Material auswählen. Dein Favorit ist da bestimmt dabei.
In Bezug auf Dekoration, Farben und Einrichtungsgegenständen darf es hier ruhig auch etwas mehr sein. Der Landhausstil ist von Verspieltheit geprägt und das solltest du auch in deinen Möbeln wiedersehen. Sanfte Farben in Kombination mit gemusterten Tapeten tragen zu der Verspieltheit bei. Bei Stoffen für Kissen oder Vorhängen kannst du zum Beispiel deiner Kreativität freien Lauf lassen. Ob bunt oder gemustert spielt hierbei keine große Rolle.
Verzichte auf dunklere Farben und lass dein Landhaus-Schlafzimmer in hellen Farben erstrahlen.
Deko ist natürlich erlaubt. Doch achte auch hier darauf, dass du dich für rustikale Dekoelemente entscheidest. Ein Wandspiegel mit einem Holzrahmen, Bilderrahmen aus unbehandeltem Holz oder die ein oder andere geschnitzte Holzfigur tragen zu einem besonderen Erscheinungsbild bei.

Fazit

Egal für welchen Einrichtungsstil du dich entscheidest: Ob es nun Feng Shui, modern, luxuriös, oder der Landhausstil ist, kein Stil ist von der Zimmergröße abhängig. Es ist also egal, ob es ein kleines oder ein großes Schlafzimmer ist – du kannst es zu deinem ganz persönlichen Ruheort einrichten.

Deshalb musst du dich mit der Einrichtung auch wohlfühlen, da du in diesem Zimmer sehr viel Zeit verbringen wirst. Und darum ist es so wichtig, dass du dir ein paar Gedanken machst, bevor du neue Möbel oder Dekoration kaufst. Lass dir ruhig ein bisschen Zeit und wenn du dir sicher bist, dann setze dein Einrichtungsprojekt um. Ich hoffe die Tipps haben dir einige Anregungen geben können und du findest die passende Schlafzimmereinrichtung für dich.

Schreibe einen Kommentar